Search Engine Optimization Tutorial

Wie man die Qualität einer linkenden Seite bestimmt

Wenn Sie Links aufbauen, dann möchten Sie anhaltende Ergebnisse. Es ist nicht sinnvoll, Ihre Zeit in SEO-Methoden zu investieren, deren Ergebnisse nur Strohfeuer sind.

Wie beurteilt man die Qualität einer Website? Was ist eine gute Website und von welchen Webseiten sollten Sie Links erhalten?

Konzentrieren Sie sich nicht auf den Google PageRank und andere Metriken

Viele Webmaster wollen nur Links von Seiten, die einen bestimmten PageRank haben. Diese Methode ist in der Regel Zeitverschwendung und macht Linkaufbau schwieriger als er eigentlich ist.

Wenn eine Website einen qualitativ guten Eindruck macht, dann ist es egal, ob die zu Ihnen linkende Seite einen niedrigen Google PageRank hat:

  • Wenn eine hochwertige Website eine neue Seite erzeugt, dann hat diese neue Seite erst einmal einen PageRank von Null. Trotzdem kann die Seite sehr gut sein.
  • Eine Seite, die heute einen niedrigen PageRank hat, kann morgen einen hohen PageRank haben.

Wenn nur Seiten mit einem hohen PageRank eine Chance hätten, dann wäre es unmöglich, neue Seiten bei Google zu platzieren. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass neue Seiten jeden Tag bei Google platziert werden.

Darüber hinaus ist der von Google öffentlich angezeigte PageRank nicht der PageRank-Wert, denn Google in seinem Algorithmus verwendet. Der PageRank-Wert kann außerdem manipuliert werden.

Gesunder Menschenverstand führt zu anhaltenden Ergebnissen

Sie brauchen keine besonderen Kennzahlen, um die Qualität einer Webseite zu beurteilen. Wenn Sie eine Seite finden, die zu Ihrer Website linken könnte, fragen Sie sich Folgendes:

  • Sieht die linkende Seite für den durchschnittlichen Websurfer gut aus?
  • Hat die Seite interessante Inhalte?
  • Hat der Inhalt halbwegs mit meiner eigenen Website zu tun?
  • Ergibt es Sinn, wenn die andere Website zu meiner linkt?

Wenn Sie diese Fragen mit "Ja" beantworten können, dann sollten Sie versuchen, einen Link von der Seite zu erhalten. Es ist egal, ob die Seite einen niedrigen PageRank hat.

Google versucht mit seinen Algorithmen nichts anderes, als den berühmten "gesunden Menschenverstand" in mathematische Formeln zu packen. Wenn Sie Ihren gesunden Menschenverstand beim Linkaufbau einsetzen, dann können Sie sicher sein, dass die Links auch zukünftigen Google-Updates standhalten.

Der Knotenpunkt-Finder in SEOprofiler hilft Ihnen dabei, diese Websites zu finden. Verwenden Sie alle Linkaufbau-Tools in SEOprofiler so wie im Handbuch erklärt, um die bestmöglichen Ergebnisse für Ihre Website zu erhalten.

Zusammenfassung

  • Konzentrieren Sie sich nicht auf Kennzahlen wie den Google PageRank.
  • Verwenden Sie Ihren gesunden Menschenverstand, um die Qualität einer Seite einzuschätzen.
  • Linkaufbau mit diesem Ansatz führt zu anhaltenden Ergebnissen.

Weiter mit 'Der Link-Profiler in SEOprofiler'.

TRUSTED BY
SEOprofiler users